Laut LEGO hat The Mandalorian Season 3 „viele Szenarien“ für zukünftige Sets

Staffel 3 von The Mandalorian ist zu Ende Disney+ diese Woche, und die LEGO Star Wars Das Designteam sagt, dass es „viele Szenarien“ für zukünftige Sets gibt.

Die andauernden Abenteuer von Din Djarin und Grogu spitzten sich in Kapitel 24 von The Mandalorian mit dem Titel „The Return“ zu. Bisher die LEGO Group hat offiziell drei Sets basierend auf der neuen Saison enthüllt: 75346 Piraten-Snub-Kämpfer, 75361 Spinnenpanzer und 75363 Der N-1 Starfighter Microfighter des Mandalorianers. Aber laut LEGO Star Wars Team, es gibt noch viel Potenzial für mehr.

[bdproduct search='star+wars' sort='discount' numberOfRecord='4′ brand=“ sliderMinValues='0′ sliderMaxValues='750′]

Es folgen Spoiler für das Finale der dritten Staffel von The Mandalorian.

Lego

In Kapitel 24 von The Mandalorian, das in einer riesigen Actionsequenz auf (und darüber) Mandalore gipfelt, kommen Din Djarin, Bo-Katan Kryze und zwei Stämme von Mandos zusammen, um ihren Heimatplaneten zurückzuerobern – und den zurückkehrenden Moff Gideon zu besiegen. Was folgt, ist eine Sandbox von Star Wars Actionfiguren raufen sich in etwas, was man nur als Live-Action am Samstagmorgen bezeichnen kann cartach.

Während also die Staffel insgesamt geteilter Meinung ist (um es gelinde auszudrücken), sieht man sofort, wie viel vom Finale als Grundlage für neues LEGO dienen könnte Star Wars Sets und Minifiguren: ein neuer imperialer leichter Kreuzer, die imperiale Basis auf Mandalore, Moff Gideon in seinem Beskar-Exo-Anzug, die mandalorianischen Prätorianergarden und so weiter. Zum Glück das LEGO Star Wars Team stimmt zu.

„Wir haben gestern gerade eine fantastische, aufregende Folge gesehen“, LEGO Star Wars Design Manager Michael Lee Stockwell erzählt Brick Fanatics und andere LEGO Fan-Medien in einer Diskussionsrunde. „Alle sind sehr inspiriert von dem, was wir gestern gesehen haben. Wir haben im Voraus nicht viele Einblicke, also müssen wir sehen, was wir uns einfallen lassen, aber es ist alles inspirierend. Wir freuen uns also schon jetzt auf die nächste Saison.“

„Ja, viele coole neue Charaktere, viele coole neue Actionszenen, viele Szenarien, in die wir uns hineinlehnen können“, fügt Grafikdesignerin Maddy O'Neil hinzu.

„Aber auch einige, die in Live-Action umgesetzt wurden, wie der Gauntlet, das haben wir noch nie zuvor gesehen“, mischt sich LEGO-Designer Nathan Clark ein. „Ich würde gerne einen Gauntlet sehen.“

Technisch gesehen haben wir den Mandalorian Kom'rk-Class Gauntlet bereits im Jahr 2021 in LEGO gesehen 75316 Mandalorianischer Sternenjäger, aber das basierte auf dem animierten Clone Wars-Schiff. Und es ist auch viel kleiner als der Starfighter, den wir auf dem Bildschirm sehen, Sartinsbesondere in The Mandalorian – eine echte Version im Minifigurenmaßstab wäre also viel größer und möglicherweise konkurrierend 75192 Millennium Falke in Größe und Umfang.

Das ist sowieso nur eine Idee, die von den Designern herumgeworfen wird (basierend auf dem, was sie persönlich gerne sehen würden, und nicht auf dem, was tatsächlich kommt), also nehmen Sie es nicht als Garantie dafür, dass wir ein weiteres sehen werden LEGO Mandalorian Gauntlet irgendwann bald. Aber mehr Sets, die auf der Saison basieren, sind im Allgemeinen wahrscheinlich, besonders jetzt, wo wir uns außerhalb des Spoiler-Territoriums befinden.

Gideon in seiner rot-schwarzen Rüstung wäre eine gute Wahlart, aber lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, welche LEGO Star Wars Sets, die Sie gerne aus Staffel 3 von The Mandalorian sehen würden.

Unterstützen Sie die Arbeit, die Brick Fanatics Dies geschieht, indem Sie Ihr LEGO über unsere kaufen Affiliate-Links.

Autor Profil

Chris Wharfe
Ich betrachte mich gerne zuerst als Journalisten, dann als LEGO-Fan, aber wir alle wissen, dass das nicht wirklich der Fall ist. Der Journalismus geht mir jedoch durch die Adern, wie eine Art seltsames literarisches Blut - die Art, die zweifellos eines Tages zu einem stressbedingten Er führen wirdart Fehlfunktion. Es ist wie Rauchen, nur schlimmer. Zum Glück kann ich bis dahin über LEGO schreiben.

YouTube-Video

Chris Wharfe

Ich betrachte mich gerne zuerst als Journalisten, dann als LEGO-Fan, aber wir alle wissen, dass das nicht wirklich der Fall ist. Der Journalismus geht mir jedoch durch die Adern, wie eine Art seltsames literarisches Blut - die Art, die zweifellos eines Tages zu einem stressbedingten Er führen wirdart Fehlfunktion. Es ist wie Rauchen, nur schlimmer. Zum Glück kann ich bis dahin über LEGO schreiben.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *