LEGO Star Wars 75277 Boba Fett Helm Bewertung

Das stilvollste Helmdesign in der Star Wars Universum trifft einen neuen Stil LEGO Kaufen bei Kaufen bei Kaufen bei Kaufen bei Format. Macht das LEGO Kaufen bei Kaufen bei Kaufen bei Kaufen bei Star Wars 75277 Boba Fett ein Muss Set kaufen?

Preis: £ 54.99 / $ 59.99 / € 59.99  Stücke: 625 Verfügbar: 

LEGO Star Wars 75277 Boba Fett Helm markiert die LEGO Groupist der bislang expliziteste Vorstoß in den Erotikmarkt. Andere Sets wurden eindeutig eher an ältere Fans vermarktet, aber noch nie wurde ein LEGO-Set offen für die Zielgruppe ab 18 Jahren beworben. Wir bieten Fans die Möglichkeit, eine schicke und stilvolle Nachbildung eines der berühmtesten Kultobjekte zu bauen Star Wars Helmdesigns, dieses Modell ist das bedrohliche mandalorianische Kopfstück, das von Boba Fett getragen wird. Das Set ist wunderschön verpackt und schafft ein Gefühl der Erwartung - aber kann das Set es erfüllen?

Mit einem Set, das mit R bewertet ist und in einer schönen, schlanken Blackbox präsentiert wird, die mehr als nur eine vorübergehende Ähnlichkeit mit Hasbros geliebter Black-Produktreihe aufweist, ist dieses Set eindeutig für den Sammlermarkt gedacht. Es wird viele Fans geben, die Freude daran haben werden, es einfach in ihre Sammlung aufzunehmen und versiegelt zu lassen. Diejenigen, die bereit sind, in die Verpackung einzubrechen, werden mit fünf Beuteln begrüßt, die die 625 Teile enthalten, die für den Bau des berüchtigten Kopfgeldjägerhelms benötigt werden. 

Lego

Dieses Jahr markiert 40 Jahre Star Wars: Das Imperium schlägt zurück, daher ist es eine Schande, dass das Handbuch nicht mehr Informationen und Geschichte enthält, wie es in den letzten Sets für Erwachsene zu einem Trend geworden ist.

Exklusivinterview: Design des LEGO Star Wars baubare helme

75277 Boba Fett Helm ist auf fünf Taschen verteilt und fühlt sich sehr wie ein Erwachsener an BrickHeadz
17.99 £ bei JETZT KAUFEN
18.00 £ bei JETZT KAUFEN
Set, unter Verwendung vieler ähnlicher Techniken, um eine interne Struktur aufzubauen. An den freiliegenden Stehbolzen dieser Struktur sind größere Paneele (alle Unterbaugruppen) angebracht, die die Vorder-, Seiten- und Rückseite des Helms bilden.

Sobald die interne Struktur fertig ist, besteht der nächste Schritt darin, den Stand zu bauen. Es ist ein ziemlich cleveres Design, bei dem Hänge in verschiedenen Größen verwendet werden, um ein Podest zu erstellen. Um den Helm sicher zu halten, zwei Technic Balken werden durch die Mitte gelegt und mit Stiften an Ort und Stelle gehalten. Nach Fertigstellung wird die innere Struktur des Helms oben platziert und bereits in diesem frühen Stadium ist klar, wie groß das endgültige Modell sein wird. Verglichen mit der Verpackung fühlt es sich ziemlich klein an und steht etwas mehr als 21 cm - der Vorteil davon ist, dass es einfach auf die Regalgröße passt, um angezeigt zu werden. 

Der Rest des Aufbaus konzentriert sich auf das Hinzufügen der Rückseite, der Seiten und schließlich der Vorderseite des Helms. Das sofort erkennbare Farbschema des furchterregenden Kopfgeldjägers wird durchgehend verwendet. Verschiedene dunkelgrüne und dunkelrote Fliesen werden auf Platten geBauen, die dann an der Struktur befestigt werden. Die Verwendung von Fliesen ermöglicht eine glatte Oberfläche, die sowohl stilvoll als auch für die genaue Nachbildung des Helms unerlässlich ist.

Während 75277 Boba Fett Helm sieht fantastisch aus, der Build ist ein wenig glanzlos. Es gibt Taschen von Interesse, wie die Verwendung von Jumpern und Platten, um versetzte Unterbaugruppen zu erzeugen, die zu bestimmten Zeiten nur eine halbe Bolzenlänge von ap habenart. Einige davon werden dann mit 1×1-Platten und Clips, die mit einer 7-Liter-Stange verbunden sind, an der Hauptstruktur befestigt. Es handelt sich um eine Technik, die in offiziellen LEGO-Sets nicht oft zu finden ist und den Eindruck erweckt, etwas zu tun, was ein Fan in seinen eigenen Bauenen tun könnte.

Die letzte Tasche konzentriert sich auf die Vorderseite des Helms und daher begegnen die Bauherren Boba Fett erst in den letzten Augenblicken des Baus, was Sie wirklich dazu anspornt, ihn fertigzustellen. Dieser letzte Anhang ist leicht der befriedigendste part Der Erfahrung.

Die parts Verwendung, um die Formgebung der schlanken Frontplatten von Boba Fetts Helm zu schaffen, sind smart und den Söldner vor deinen Augen erscheinen zu sehen, ist ein ziemlich cooler Moment. Leider gibt es nur wenige befriedigende Momente beim Bauen. 

LEGO Star Wars 40407 Death Star II Battle Bewertung

Die bedruckte Boba Fett-Fliese (die als Plakat des Sets dient) ist jedoch sehr erfreulich, nicht nur, weil sie dem endgültigen Modell so viel als Ausstellungsstück hinzufügt, sondern auch, weil es kein Aufkleber ist. Es ist eine Schande, dass die Stollen nicht die andere Seite sind, da sie sich als fantastischer Ausstellungsstand für eine Boba Fett-Minifigur verdoppeln würden.

Dies ist ein Set, das viele Leute wirklich lieben wollen, aber irgendetwas daran könnte bei manchen ein wenig flaues Gefühl hervorrufen. Es sieht dem Ausgangsmaterial sehr ähnlich, der Preis scheint genau richtig zu sein und als LEGO-Modell ist es sehr, sehr kleinart endgültiges Design… aber obwohl es einige überraschende und interessante Techniken gibt, ist der Großteil des Bauwerke nicht partmacht besonders viel Spaß und stellt für erfahrene LEGO-Fans kein Problem dar.

Vielleicht 75277 Boba Fett Helm ist ein Set, dessen Anzeigewert den Build vollständig überwiegt? In einem Regal sieht es fantastisch aus und vielleicht ist das der springende Punkt. LEGO Star Wars Fans und Star Wars Fans im Allgemeinen, die nach etwas etwas Einzigartigem suchen, das sie ihrer Sammlung hinzufügen können, werden dieses Modell zweifellos kaufen, aber diejenigen, die nach einem umfassenderen LEGO-Modell suchen Star Wars ERFAHRUNGEN sollten anderswo nach ihrem Kopfgeld suchen.

75277 Boba Fett Helm ist ab sofort unter verfügbar LEGO.com. Sie können helfen, zu unterstützen Brick Fanatics'arbeiten mit unserem Affiliate-Links.

YouTube-Video

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *