Zweites LEGO Star Wars: Das Buch von Boba Fett soll für 2022 erscheinen

Ein anderer LEGO Star Wars Das Set basiert auf der kommenden Spin-off-Serie The Book of Boba Fett, die anscheinend im Juni 2022 startet.

Das ist noch ein weiter Weg – das macht es sehr, sehr früh, davon zu hören – aber Werbesteine behauptet, dass das noch namenlose Set zu der Sommerwelle des nächsten Jahres gehören wird. Wenn das stimmt, könnte es der zweite sein LEGO Star Wars inspiriert von der ersten Spin-off-Serie von The Mandalorian, nach der gemunkelt 75326 Boba Fetts Palast.

Dieses Modell soll im März 2022 für 99.99 € auf den Markt kommen, mit 732 Teilen in der Box und – laut Promobricks – einer Minifiguren-Reihe, die „wahrscheinlich“ Boba Fett und Fennec Shand umfassen wird. (Aber keine Preise, um das zu erraten – sie sind die einzigen beiden Charaktere, die bisher für die Show bestätigt wurden.)

Produktnummer 75235 soll dann im Juni mit einem Preis von 69.99 Euro folgen, aber das ist im Grunde alles, was wir im Moment machen müssen. Alle Einzelheiten zum tatsächlichen Inhalt des Sets, einschließlich der Minifiguren, sind vorerst noch ein Rätsel. Das sichere Geld befindet sich auf der gleichen Boba Fett-Minifigur, die im Paket enthalten ist 75312 Boba Fetts Raumschiff, aber auch ein neues Design könnte in Arbeit sein.

Lego

Das LEGO Star Wars Design Team erklärt zu Brick Fanatics dass der Mangel an mandalorianischen Sets rund um das erste Debüt der Show darauf zurückzuführen war, dass man nicht wusste, wie beliebt die Serie bei Kindern sein würde, aber wenn diese Gerüchte wahr sind, sieht es so aus, als ob die LEGO Group setzt etwas mehr Vertrauen darauf, dass „The Book of Boba Fett“ bei seiner Zielgruppe Anklang findet.

Das Buch von Boba Fett feiert Premiere am Disney+ im Dezember. Hier geht es weiter. um sich das neueste Line-Up der angeblichen LEGO-Reihe anzusehen Star Wars setzt für 2022.

Unterstützen Sie die Arbeit, die Brick Fanatics tut durch den Kauf Ihrer LEGO durch unser Affiliate-Links.

Autor Profil

Chris Wharfe
Ich betrachte mich gerne zuerst als Journalisten, dann als LEGO-Fan, aber wir alle wissen, dass das nicht wirklich der Fall ist. Der Journalismus geht mir jedoch durch die Adern, wie eine Art seltsames literarisches Blut - die Art, die zweifellos eines Tages zu einem stressbedingten Er führen wirdart Fehlfunktion. Es ist wie Rauchen, nur schlimmer. Zum Glück kann ich bis dahin über LEGO schreiben.

YouTube-Video

Chris Wharfe

Ich betrachte mich gerne zuerst als Journalisten, dann als LEGO-Fan, aber wir alle wissen, dass das nicht wirklich der Fall ist. Der Journalismus geht mir jedoch durch die Adern, wie eine Art seltsames literarisches Blut - die Art, die zweifellos eines Tages zu einem stressbedingten Er führen wirdart Fehlfunktion. Es ist wie Rauchen, nur schlimmer. Zum Glück kann ich bis dahin über LEGO schreiben.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *